0 72 53 / 98 73 00 info@erhard-hygienesysteme.de Kontakt Facebook

Desinfektionen

Inaktivierung von Keimen und Krankheitserregern

Unter Desinfektion versteht man die Beseitigung der Ansteckungsgefahr durch das Abtöten von Krankheitserregern (Entseuchung) und die Abtötung aller Kleinstlebewesen (Entkeimung). Bakterien und Viren sind ein hygienisches Risiko, das durch abgelagerten Kot von Mäusen, Ratten oder Tauben entsteht. Der eingetrocknete Kot staubt und kann dann eingeatmet werden. Weiterhin werden Desinfektionen bei Leichen- und Messiewohnungen notwendig.
Wir führen Oberflächendesinfektion zur Keim- und Virenreduktion an. Diese sind zum Beispiel erforderlich bei Verdachtsfällen von Hepatitis, HIV, Tuberkulose oder Salmonellen. Die im Sprüh- oder Wisch- und Scheuerverfahren durchgeführten Desinfektionen werden durch staatlich geprüfte Desinfektoren und geschulte Mitarbeiter durchgeführt. Dabei kommen jeweils geeignete Desinfektionspräparate zum Einsatz.

Unsere Leistungen

  • Desinfektionen nach Leichenfund
  • Entwesung und Desinfektion von Messie-Wohnungen
  • Desinfektionen im Rahmen der Taubenkotentfernung
  • Desinfektionen bei Nagerbefall (gesundheitsgefährdender Kot und Urin)

Schädlinge

Lokales Unternehmen

Wir sehen uns nur region gebunden und arbeiten in einem Umkreis von maximal 100 Kilometern. Als lokaler und ökologischer Dienstleister arbeiten für Privatkunden und Gewerbekunden aus der Region.

Chemiefrei und Giftfrei

Unsere Arbeitsweise ist umweltfreundlich. Wir arbeiten mit modernsten Techniken und Geräten, welche unsere Dienstleistung ökologisch macht.

Individuelle Beratung

Als qualifiziertes Unternehmen beraten wir unsere Kunden ehrlich. Wir nehmen uns die Zeit und klären Sie über die Möglichkeiten auf und führen für unsere Dienstleistungen Nachweise.

Kostenlose Beratung

Büro Bad Schönborn 07253 / 98 73 00
Büro Heidelberg 06221 / 893 50 46
Büro Karlsruhe 0721 / 467 145 26