Taubenabwehr in Heidelberg

- Allgemein, Schädlingsbekämpfung, Sonderreinigung

„Deutsche Städte kämpfen gegen die Taubenplage

Das Flattern und Gurren ist überall. In den Bahnhöfen, rund um den Kölner Dom, auf dem Berliner Brandenburger Tor und bundesweit an jeder Wurstbude. Jeder noch so kleine Krümel in den deutschen Innenstädten wird von ganzen Taubenschwärmen entdeckt und umkämpft. „Das gehört zum Stadtbild“, finden Tierfreunde. „Einfach eklig“, hält die Fraktion der Taubenhasser dagegen. Seit Mitte der 90er-Jahre beschäftigt die steigende Population der Stadttauben die Verwaltungen der Großstädte. Aber auch in kleineren Städten steht die Problematik mittlerweile auf der Tagesordnung.

„In Deutschland gibt es kaum eine Stadt mit mehr als 20 000 Einwohnern, die kein Taubenproblem hat“, erklärt Rudolf Reichert von der „Bundesarbeitsgemeinschaft Stadttauben“. Die Versuche, die Population der Vögel in den Griff zu bekommen, sind vielseitig. …“

Quelle: Die Welt (06.04.03)

Tauben nehmen keine Rücksicht

Bei einem unserer letzten Aufträge ging es weder um das Stadtbild, noch um Ekel. In diesem Fall war die Gesundheit und Hygiene das Hauptaugenmerk.

Die Behandlung durch die Erhard Hygienesysteme GmbH umfasste eine desinfizierende Reinigung, sowie das Anbringen von Taubenspikes zur Abwehr.

Diese Arbeiten mussten im Vollschutz (Schutzanzug, Atemschutzmaske, etc.) durchgeführt werden, da Taubenkot unter anderem bakterielle Erreger wie Salmonellen, Ornithose (Chlamydien), Tuberkulose und Coli (EHEC) enthält und auch verschiedene virale Krankheiten wie Taubenpokken, Herpes, Hirnhautentzüdung und Leukose auslösen kann.

Vor und nach unserer Taubenabwehr-Maßnahme:

Vorher-Nachher

Durch unsere zahlreichen Vergrämungsmaßnahmen in Karlsruhe, Bruchsal, Sinsheim, Speyer, Heidelberg, Mannheim, Kraichtal und vielen weiteren Gebieten, verfügen wir über langjährige Erfahrung und das nötige Know-how. Durch ständige Fort- und Weiterbildungen halten wir uns immer auf dem neuesten Stand der Technik und bringen zukunftsorientiert innovative Geräte und Arbeitsabläufe zum Einsatz.

Gerne helfen wir Ihnen bei Ihrem Taubenproblem und stehen Ihnen mit Rat und Tat beiseite. Lassen Sie sich noch heute Ihr individuelles, unverbindliches Angebot zur Taubenabwehr erstellen. Bei Fragen und Anregungen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung.

Weitere Informationen erhalten Sie unter

0 72 53 / 98 73 00

bzw.

info@erhard-hygienesysteme.de