Nanoveredelung mit TitanShield

- Allgemein

Nanoveredelung mit TitanShield

Wir sind Experten im Bereich Nanoveredelung im Kreis Karlsruhe, Bruchsal, Mannheim, Heidelberg und Speyer.

Falter

Falter

Ob selbstreinigende Beschichtungen für Fassaden oder Außenflächen, geruchsneutralisierende Beschichtungen oder Anti-Bakterielle „Easy-to-Clean“ Beschichtungen als Schutz gegen Viren und Keime. Das sind nur einige wenige der vielen positiven Eigenschaften der Nanoveredelung.

Heutige Nanotechnologie ist sehr vielfältig und dabei mit einer Stärke von ca. 60-90 Nanometern um ein vielfaches dünner als ein menschliches Haar. Somit verändert es nur die Eigenschaften der behandelten Fläche, nicht aber deren Optik. Die Grundlage hierfür sind chemisch aktive nanometerkleine Einheiten wie Supramoleküle oder Nanokristalle.

Eine mit TitanShield Nanoveredelte Oberfläche wirkt effizienter als konventionelle Raumsprays; Anstatt Gerüche zu überdecken werden sie aktiv durch Photokatalyse neutralisiert. Zudem sind die beschichteten Oberflächen in der Lage, Viren und Keime in der Raumluft regelrecht anzuziehen und bei Kontakt in CO2 sowie HO2 zu zersetzen. Dies ist insbesondere für Arztpraxen, Krankenhäuser und Pflegeheime interessant, da eine antimikrobielle Oberflächenveredelung im Nanobereich eine sensationelle Möglichkeit der Keimreduktion darstellt. Die Nanoveredelung reduziert Keimbelastungen so erheblich, dass eine zwingende Veredelung von allen Oberflächen im medizinischen Bereich sehr wünschenswert wäre. Sie unterstützt zudem die Einhaltung der Hygienevorschriften im höchsten Maße.

Solarmodule, die mit TitanShield veredelt wurden, stoßen sämtliche Verschmutzungen ab, die anschließend vom Regen weggespült werden. Dadurch wird der Reinigungsaufwand deutlich verringert und ganz nebenbei reinigen die Solarmodule auch noch die Luft.

Sogar eine Leistungssteigerung um bis zu 3% ist durch eine Verringerung der Licht-Reflektion um bis zu 65% möglich, die durch die TitanShield-Veredelung entsteht.

Im Vergleich zu anderen Luftreinigungstechniken ist eine TitanShield Nanoveredelung in fast allen Bereichen sehr gut wirksam und dabei langlebig, umweltfreundlich, ökologisch und preiswert.

Hepa ES-Filter Ozon UV Minus Ion TitanShield Legende
Schimmel ++ + ++ ++ + +++ HEPA: High Eficcieny Particulate
Air Filter
Keime +++ + ++ ++ + +++ ES: Elektrostatisch
Viren + + + + + +++ UV: Ultraviolettes Licht
Milben +++ ++ + + + + VOC: Flüchtige organische Stoffe
(Volatile OrganicCompunds)
Gifte + + ++ ++ + +++
Gerüche + + ++ + ++ +++ + = Wirksam
Rauch ++ ++ ++ + +++ ++ ++ = Gut wirksam
VOC + + ++ ++ + +++ +++ = Sehr gut wirksam

Das Aufbringen von TitanProtect erfolgt im HVLP-Sprühverfahren und ist sowohl für Privathaushalte als auch für das Hotel- und Gastronomiegewerbe geeignet.

Wir können auf jahrelange Erfahrung im Bereich Nanoveredelung zurückgreifen. Die Arbeiten werden durch einen IHK-geprüften Nanotechniker und staatlich geprüften Desinfektor durchgeführt. Weltweit führen lediglich etwa 200 Personen dies beiden Titel. Wir verfügen somit über einen absoluten Experten, profitieren Sie von unserem Wissen!

Wir sind gem. EU ISO/iEC 17024 durch den Europäischen Fachverband der Desinfektoren e.V. zertifiziert.

In den Regionen rund um Karlsruhe, Bruchsal, Mannheim, Heidelberg und Speyer sind wir schnell zur Stelle und beraten sie gerne und ausführlich. Sprechen Sie uns an!

Gerne helfen wir Ihnen auch telefonisch oder per e-mail unter

0 72 53 / 98 73 00

bzw.

info@erhard-hygienesysteme.de

weiter und erstellen Ihnen Ihr individuelles Angebot.